Hintergründiges zu Dämmung

In der Bauphysik gibt es folgenden Merksatz:

„Die ersten Zentimeter Dämmung bringen am meisten Verbesserung.”

Anders ausgedrückt:
„Die Verbesserung in Abhängigkeit von der Dämmdicke ist eine exponentiell abflachende Kurve.”

Das bedeutet:
Wenn schon ein gewisses Maß an Dämmung da ist, bringt die weitere Erhöhung, die zusätzlichen Zentimeter hinten drauf, immer weniger Nutzen.

Man sollte sie also nur einbauen, wenn auch die Kosten für die zusätzlichen Zentimeter Dämmung immer geringer werden.

Das Kosten- / Nutzenverhältnis wird oft nicht richtig betrachtet.

Immer öfter rangiert Ideologie vor Vernunft.